Aktuelle Meldungen


09
Sep

Neu zugänglich: Datenbank-Infosystem (DBIS) und ciando eBooks

Die Bibliothek des Deutschen Historischen Instituts in Warschau stellt ihren Benutzern ab sofort zwei neue digitale Angebote bereit: das Datenbank-Infosystem...

Mehr lesen
06
Sep

Zum Holocaust in den eingegliederten Gebieten

In der Reihe "Einzelveröffentlichungen des Deutschen Historischen Instituts Warschau" ist der Sammelband "Der Judenmord in den eingegliederten polnischen...

Mehr lesen
27
Aug

Stipendienausschreibung

Das Deutsche Historische Institut in Warschau vergibt anlässlich einer internationalen Konferenz über „Arbeit in den nationalsozialistischen Ghettos“ für eine...

Mehr lesen
18
Aug

Über die Ursprünge der Einheit und Diversität Europas

Gemeinsam mit dem Neritonverlag hat das Deutsche Historische Institut in Warschau soeben einen neuen Band seiner Reihe „Klio w Niemczech“ publiziert. Der...

Mehr lesen
27
Mai

Elektronischer Zeitschriftenzugang

Ab sofort haben die Benutzer der Bibliothek des Deutschen Historischen Instituts Warschau Zugang zu ausgewählten Beständen der Elektronischen...

Mehr lesen
05
Mai

Zeitzeugen gesucht!

Historikerin sucht Zeitzeuginnen und Zeitzeugen für ein historisches Projekt über den Alltag unter der deutschen Besatzung mit dem Schwerpunkt auf...

Mehr lesen
12
Apr

Das Deutsche Historische Institut trauert mit Polen

Das Deutsche Historische Institut in Warschau trauert mit der polnischen Nation um Präsident Lech Kaczyński, Maria Kaczyńska und alle Opfer der...

Mehr lesen
30
Mär

Ostpreussen - neue Studie zur regionalen Identität 1914-1933

In seiner Reihe Klio in Polen hat das Deutsche Historische Institut Warschau eine deutsche Übersetzung der Studie „Wschodniopruskość. Tożsamość regionalna i...

Mehr lesen
22
Feb

Kontroverse deutsch-polnische Kulturbeziehungen 1934-1939

In der Reihe „Einzelveröffentlichungen des Deutschen Historischen Institut Warschau“ ist die innovative Studie „Befohlene Freundschaft. Die deutsch-polnischen...

Mehr lesen
11
Feb

Kirche und Versöhnungspolitik - neue Forschungen

Gemeinsam mit dem Dietz-Verlag und der Kardinal Stefan Wyszyński-Universität Warschau publiziert das Deutsche Historische Institut in Warschau einen neuen...

Mehr lesen
03
Feb

Władysław Bartoszewski über eine komplizierte Freundschaft

Am 15.01.2010 präsentierten der Verlag Wydawnictwo Literackie, die Deutsche Botschaft in Warschau und das Deutsche Historische Institut das neue Buch von...

Mehr lesen
08
Jan

Erste online-Publikationen freigeschaltet

Zu Beginn des neuen Jahres 2010 hat das Deutsche Historische Institut in Warschau eine erste Tranche von Publikationen aus seinen Reihen...

Mehr lesen
13
Nov

Gewalt und Alltag im besetzten Polen

Anlässlich des 70. Jahrestags des Beginns des Zweiten Weltkriegs laden das Deutsche Historische Institut in Warschau und das Museum des Zweiten Weltkriegs in...

Mehr lesen
16
Okt

Die polnische Intelligenzja - regionale Besonderheit oder europäisches Phänomen

Am 3. November 2009, 17.00 Uhr führt das Deutsche Historische Institut in Warschau ein weiteres Lelewel-Gespräch durch, in dem drei herausragende europäische...

Mehr lesen
05
Okt

Neuer Sammelband zur Besatzungsherrschaft

Das Deutsche Historische Institut legt einen neuen Band seiner im Fibre-Verlag erscheinenden Einzelveröffentlichungen vor. Der von Jacek A. Młynarczyk...

Mehr lesen

28
Nov
Vortrag
Prof. Dr. Jaroslav Miller (Olomouc): Exporting Central Europe or History Discontinued? Postwar Political Exile in Australia: A Case Study of Czechoslovak Emigration, 1948–1989
Mehr lesen