Aktuelle Meldungen


22
Mär

Maciej Górnys Vortrag vom 15. März 2018 über gesellschaftliche und kulturelle Entwicklungen im Vorfeld der ostmitteleuropäischen Staatsgründungen nach 1918

Vor hundert Jahren entstand in Ostmitteleuropa infolge des Ersten Weltkrieges eine ganze Reihe neuer Nationalstaaten, die an die Stelle der alten...

Mehr lesen
05
Mär

CfP: Workshop "Incubators of Modernity: Liminal spaces between informal practices and state action"

9.–10. Oktober 2018, Vilnius
Organisation: Deutsches Historisches Institut Warschau, Außenstelle Vilnius
Partner: Institut für Litauische Geschichte, Vilnius;...

Mehr lesen
05
Mär

Warum und wie soll man Schulbücher für Geschichte
in transnationaler Perspektive schreiben?

Am DHI Warschau fand am 22. Februar 2018 eine Vorstellung des in deutsch-polnischer Zusammenarbeit entstandenen Schulbuchs „Europa – Unsere Geschichte“, Bd. 2:...

Mehr lesen
04
Mär

Vortrag Christian Lübkes über den Frieden von Bautzen von 1018 und die Instrumentalisierung von Millennien im 20. und 21. Jahrhundert

Der breiten Öffentlichkeit, aber selbst manchem Fachhistoriker ist der Friede von Bautzen, der sich 2018 zum tausendsten Male jährt, kaum ein Begriff. Dabei...

Mehr lesen
01
Mär

Workshop zu Perspektiven auf die Geschichte der ‚Prostitution‘ in Ostmitteleuropa

Wissenschaftler/innen aus acht Ländern trafen sich vom 15. bis zum 17. Februar 2018 in der Vila Lanna in Prag zu einem Workshop zum Thema „Perspektiven auf die...

Mehr lesen
26
Feb

Filmreihe „Jahr des Protestes. 1968 im europäischen Kino“ eröffnet

Mit einer Podiumsdiskussion und der Vorführung des Spielfilms Marcowe Migdały (Märzmandeln) wurde am 23. Februar 2018 die Filmreihe „Jahr des Protestes. 1968 im...

Mehr lesen
26
Feb

Newsletter 2018/1 des DHI Warschau liegt vor

Wir freuen uns, Ihnen die neueste Ausgabe unseres Newsletters vorstellen zu können. Sie informiert sie wie gewohnt über unsere Veranstaltungen der jüngsten Zeit...

Mehr lesen
15
Feb

CALL FOR ARTICLES: Reenactment Case Studies – Global Perspectives on Experiential History

Für einen Sammelband zum Thema „historisches Reenactment“, der bei Routledge Press erscheinen soll, erbitten die Herausgeberinnen Vanessa Agnew, Sabine Stach...

Mehr lesen
14
Feb

CfP: Polnischer Strafvollzug – 100 Jahre ohne Staat, 100 Jahre für den Staat

Termin und Ort: 26./27. März 2018, Karnicki-Palais, Al. Ujazdowskie 39, Warschau
Veranstalter: Deutsches Historisches Institut Warschau
Partner: Institut für...

Mehr lesen
05
Feb

Nachruf: Jerzy Jedlicki, Professor am Tadeusz-Manteuffel-Institut für Geschichte der Polnischen Akademie der Wissenschaften, ist im 88. Lebensjahr verstorben

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des DHI Warschau trauern um Prof. Jerzy Jedlicki. Sein Tod ist ein großer Verlust für die polnische Geschichtsschreibung...

Mehr lesen
03
Feb

Michael G. Müller referierte am DHI Warschau über konfessionelle Grenzziehungen in Polen-Litauen und im Heiligen Römischen Reich im 16. Jh.

Wir leben in einer Zeit, in der religiöse Mobilisierung und interkonfessionelle Konflikte wieder zu einer globalen Herausforderung ersten Ranges geworden sind....

Mehr lesen
29
Jan

Neuerscheinung: Maciej Górny, Kreślarze ojczyzn. Geografowie i granice międzywojennej Europy (Vaterlandszeichner. Geografen und die Grenzen Zwischenkriegseuropas)

In seiner Monografie beschäftigt sich der Autor mit Kommunikations- und Argumentationsstrategien von Geografen aus Ostmitteleuropa vom Beginn des 20....

Mehr lesen
24
Jan

Zwei neue Mitglieder in den Wissenschaftlichen Beirat des DHI Warschau berufen

Seit 1. Januar 2018 verstärken zwei Kunsthistorikerinnen den Wissenschaftlichen Beirat des DHI Warschau. Als  neues Mitglied begrüßt das Institut zum einen Prof...

Mehr lesen
11
Jan

Call for Papers: Workshop "Hidden Children during the Holocaust – Historical Considerations of a Transnational Phenomenon"

Datum: 25.–27.6.2018
Veranstaltungsort: Kaunas, Litauen
Organisatorinnen: Prof. Dr. Ruth Leiserowitz (DHI Warschau), Dr. des. Gintarė Malinauskaitė (DHI Warschau,...

Mehr lesen
31
Dez

Neue Außenstelle des DHI Warschau in Vilnius

Seit Anfang Dezember 2017 hat das DHI Warschau eine neue Außenstelle in der litauischen Hauptstadt Vilnius. Die Einrichtung unter ihrer Leiterin Dr. des....

Mehr lesen

24
Sep
Vortrag
Prof. Klaus Oschema, Ruhr-Universität Bochum: Europa-Vorstellungen im Mittelalter – ein Kontinent gewinnt Konturen
Mehr lesen