"Regionalität als historische Kategorie - Prozesse, Diskurse, Identitäten im Mitteleuropa des 16.-19.Jahrhunderts"
Mo. 07.11.2016 | 16:00 Uhr -
Mi. 09.11.2016 | 18:00
Prof. Dr. Miloš Řezník
Dr. Aleksandra Kmak-Pamirska
Dr. Sabine Jagodzinski
Warschau
Mehr lesen
"Der Ostseeraum: Konstitution und Neuerfindung einer Region": Vortrag von Prof. Dr. Michael North (Greifswald)
Di. 08.11.2016 | 18:00 Uhr
Warschau
Mehr lesen
4. Internationale Tagung "Gebirge - Literatur - Kultur": Berge als Grenze und als Transgressionsraum
Mo. 14.11.2016 | 10:00 Uhr -
Mi. 16.11.2016 | 15:00
Polanica Zdrój
Mehr lesen
Victoria V. Vasilenko (Belgorod National Research University, Russia): The Polish Question and the Cold War Origins in Russian Historiography
Mi. 16.11.2016 | 11:00 Uhr
Warschau
2016 ASEEES Annual Convention: Teilnahme des DHI Warschau mit Panel: "Familienfotos als Quelle zur ostmitteleuropäischen Geschichte 1944-1960"
Do. 17.11.2016 | 08:00 Uhr -
So. 20.11.2016 | 01:45
Washington
Mehr lesen
Jan Hendrik Issinger (Albert-Ludwigs-Universität, Freiburg): Entscheidungsprozesse in polizeilich-militärischen Organisationen. Das Polizeibataillon 61 und sein Beitrag zur NS-Besatzungsherrschaft
Mi. 23.11.2016 | 11:00 Uhr
Warschau
Buchvorstellung mit Prof. Malte Rolf auf der 25. Messe des Historischen Buchs
Fr. 25.11.2016 | 11:00 Uhr
Warschau
Mehr lesen
Österreich-Ungarn u. die imperialen Herausforderungen im 19. u. frühen 20. Jh.: Nationalismen u. Rivalitäten im Habsburgerreich, in Europa u. der Welt
Mo. 28.11.2016 | 18:00 Uhr -
Mi. 30.11.2016 | 18:30
Warschau
Mehr lesen
"Österreich-Ungarn - Ein Imperium seiner Völker": Abendvortrag von Prof. Dr. Miloš Řezník
Mo. 28.11.2016 | 18:30 Uhr -
Mo. 28.11.2016 | 22:00
Warschau
Mehr lesen
Lukas Dovern (Stanford University, USA): Investitionen ins kommunistische Polen. Eine transnationale Geschichte des globalen Finanzwesens im Kalten Krieg
Mi. 30.11.2016 | 11:00 Uhr
Warschau
Konferenz: "Konzeptualisierungen des Holocaust in Deutschland, Polen, Litauen und der Ukraine seit den 1990er Jahren. Geschichtswissenschaftliche Aufarbeitung"
Mo. 05.12.2016 | 18:00 Uhr -
Mi. 07.12.2016 | 17:00
Dr. Katrin Stoll
Warschau
Mehr lesen
"Denationalizing and Transnationalizing Holocaust Perpetrators: The View from Below"
Mo. 05.12.2016 | 18:00 Uhr
Warschau
Mehr lesen
Kathrin Paszek (Universität des Saarlandes, Saarbrücken): Jan III Sobieski aus der kontroversen Perspektive seiner Zeitzeugen
Mi. 14.12.2016 | 11:00 Uhr
Warschau
Nicholas C. Levy (Stanford University, USA): City of Steel – Building Huta Katowice and Dąbrowa Górnicza in the 1970s
Mi. 21.12.2016 | 11:00 Uhr
Warschau
Stefan Steiner (Sigmund Freud Privatuniversität Wien): Phosphoreszierende Glühwürmchen. Auf dem Weg zu einer "Zigeunergeschichte" des Habsburgerreichs
Mi. 11.01.2017 | 11:00 Uhr
Warschau
28
Nov
Vortrag
Prof. Dr. Jaroslav Miller (Olomouc): Exporting Central Europe or History Discontinued? Postwar Political Exile in Australia: A Case Study of Czechoslovak Emigration, 1948–1989
Mehr lesen