Gerhard Wolf (Berlin), Rassistische Utopien und ökonomische Zwänge

Kolloquium

Mi. 28.09.2005 | 18:00 -
Mi. 28.09.2005 | 20:00 Uhr
Warschau

Gerhard Wolf (Berlin), Rassistische Utopien und ökonomische Zwänge: Die rassischen Selektionen polnischer Arbeitskräfte durch die SS in den Lagern der Umwandererzentralstelle

15
Nov
Podiumsdiskussion
Geisteswissenschaften im Dialog: Geschichte wird gemacht. Die Public History zwischen Fachdiskurs, Politik und populärer Vermittlung
Mehr lesen