BUCERIUS-GESPRÄCH:Deutsche und polnische Blicke auf die Geschichte, Thema: Historiker und aktuelle politische Debatten

Vortrag

Mo. 10.05.2004 | 18:00 -
Mo. 10.05.2004 | 20:00 Uhr
Warschau

Erstes, von der ZEIT-Stiftung geförderten BUCERIUS-GESPRÄCH:

"Deutsche und polnische Blicke auf die Geschichte" unter Teilnahme von Prof. Dr. Włodzimierz Borodziej, Prof. Dr. Norbert Frei

Moderation: Prof. Dr. Klaus Ziemer zum Thema: Historiker und aktuelle politische Debatten.

24
Sep
Vortrag
Prof. Klaus Oschema, Ruhr-Universität Bochum: Europa-Vorstellungen im Mittelalter – ein Kontinent gewinnt Konturen
Mehr lesen