Aktuelle Meldungen


02
Jun

Stellungnahme

Die gewaltsame Unterbrechung des wissenschaftlichen Vortrags von Prof. Jan Grabowski, der am 30. Mai 2023 am Deutschen Historischen Institut Warschau…

Mehr lesen
01
Jun

Stellungnahme der Max Weber Stiftung

Polnischer Politiker verhindert Vortrag am Deutschen Historischen Institut in Warschau: Stellungnahme der Max Weber Stiftung

Die Max Weber Stiftung verurteilt…

Mehr lesen
24
Mai

Das DHIW auf der Warschauer Buchmesse

Vom 25.-28. Mai 2023 sind wir wieder auf der Warschauer Buchmesse vertreten. Die internationale Messe findet im und rund um den Warschauer Kultur- und…

Mehr lesen
16
Mai

Wie beeinflussen Bilder unsere Realität?

Bilder wie Filme, Plakate, Zeitschriftencover und viele andere, sind mehr als reine Repräsentationen zeitgenössischer Realitäten. Sie sind Akteure des…

Mehr lesen
15
Mai

Schließzeiten

Wir weisen darauf hin, dass das Institut und die Bibliothek an folgenden Tagen geschlossen bleiben:

  • 18.-19. Mai 2023
  • 29. Mai 2023
  • 8.-9. Juni 2023
Mehr lesen
28
Apr

Welttag des Buches 2023

Zum Welttag des Buches möchten wir Ihnen auch in diesem Jahr wieder einige Bücher vorstellen. Es sind polnische und englischsprachige Bücher; es sind Bücher,…

Mehr lesen
27
Apr

CfP: Klang, Geruch, Geschmack und Berührung der Berge

Als Leitthema der künftigen Überlegungen und Diskussionen während der diesjährigen, bereits zehnten Auflage der zyklischen wissenschaftlichen Tagung aus der…

Mehr lesen
26
Apr

Stellenausschreibung

Das Deutsche Historische Institut Warschau verfügt über eine Außenstelle in Prag und besetzt dafür zum 1. Oktober 2023 die Stelle einer wissenschaftlichen…

Mehr lesen
25
Apr

Wiederentdecken, aneignen und bewahren: Jüdische Architektur als Erbe

Unter dem Titel „Jüdische Architektur als Erbe“ referierte Ulrich Knufinke am 18. April 2023 über Aspekte einer deutschen Geschichte des „Wiederentdeckens",…

Mehr lesen
24
Apr

Ausschreibung Residenzprogramm Prag

Das Deutsche Historische Institut Warschau vergibt im Rahmen seiner Aufgaben und nach Maßgabe der ihm zur Verfügung stehenden Haushaltsmittel ein…

Mehr lesen
13
Apr

Das Problem des kontinentalen Imperialismus. Deutschland und Russland im Vergleich

Deutschland und Russland versuchten beide, Imperium und Nationalstaat im Rahmen eines Territoriums aufzubauen. Mit dieser These begann John Connelly seinen…

Mehr lesen
05
Apr

Frohe Ostern!

Vom 7. bis 10. April 2023 bleiben unser Institut und die Bibliothek geschlossen. Wir wünschen angenehme Feiertage!

Mehr lesen
03
Apr

Armenische Netzwerke und Fernhandel zwischen Polen-Litauen und Nahen Osten in der Frühen Neuzeit

Umfrühneuzeitliche Netzwerke armenischer Händler in Osteuropa ging es am 15. März in Prag. Der Leipziger Historiker Alexander Osipian stellte darin sein…

Mehr lesen
31
Mär

Polizeibrutalität und Gesellschaft in der Volksrepublik Polen

Bilder von exzessiver Polizeigewalt bilden einen wichtigen Teil des kollektiven Erinnerns an die Volksrepublik Polen. Die Bürgermiliz (Milicja Obywatelska) und…

Mehr lesen
29
Mär

Zum Tod von Professor Witold Matwiejczyk

Mit tiefer Trauer haben wir vom Tod von Professor Witold Matwiejczyk erfahren. Matwiejczyk war Experte für die politische und kirchliche Geschichte der…

Mehr lesen

11
Mai
Ausstellung
Austellung Bericht aus der belagerten Stadt Tschernihiw im OKF in Warschau
Mehr lesen