Besatzungspolitik im nationalsozialistischen Deutschland. Pommern im Herbst 1939 und Pommersche Verbrechen

Tagung

Di. 03.09.2019 | 09:00 -
Do. 05.09.2019 | 19:00 Uhr
Christhardt Henschel
Prof. Dr. Miloš Řezník

Organisiert durch: Kaschubisches Institut, Institut für politische Studien der Polnischen Akademie der Wissenschaften (Projekleitung), Piasnitzer Museum in Wejherowo, Museum KZ Stutthof, Nazideutsches Konzentrations- und Vernichtungslager (1939-1945), DHI Warschau.

Veranstaltungsort: Wejherowo

PROGRAMM

09
Dez
Kolloquium
Victoriia Serhiienko: „From Poprad to the Pacific Ocean.” Image of Subcarpathia / Zakarpattia in Russian Intellectual and Socio-Political Discourse (mid-19th century – early 20th century)
Mehr lesen