Deutsches Historisches Institut Warschau

Aufgabe des Deutschen Historischen Instituts Warschau ist die wissenschaftliche Erforschung der Geschichte Polens und der deutsch-polnischen Beziehungen im europäischen und internationalen Kontext. In verschiedenen Porschungsprojekten untersuchen die Wissenschaftlichen Mitarbeiterinnen und -mitarbeiter die deutsch-polnische Beziehungsgeschichte sowie die polnische Geschichte in ihren europäischen Bezügen.

Mehr über uns

26
Jun
Kolloquium
Ekaterina Oleshkevich (Bar-Ilan University, Israel): Baby farming in the Polish lands: moral economy and changing maternal perceptions
Mehr lesen